Beratung

Die Einführung von ECDIS und E-Navigation fordert von den Reedereien nicht nur die Auswahl eines vermeintlich günstigen ECDIS-Systems. Es geht vielmehr um ein auf den Flaggenstaat, den Schiffstyp und das Fahrtgebiet abgestimmte Kombination von ECDIS-System, Kartenlieferant und Kommunikationssystem.

Bei unserer ausführlichen und herstellerunabhängigen Beratung berücksichtigen wir während des Einkaufsprozesses die Gesamtkosten einer ECDIS über ihren kompletten Lebenszyklus. Anschließend unterstützen wir Sie gern bei der Anpassung des ISM-Handbuchs sowie der Brücken- und Navigationsverfahren.


Ergänzt wird dieser Ansatz durch von uns und unseren ETC-Partnern angebotenes Training, das auf Ihre firmenspezifischen Anforderungen und Verfahren angepasst werden kann.

Den Abschluss unseres ganzheitlichen Konzepts bildet ein Navigations-Audit, bei dem erfahrende Auditoren Ihre Besatzung auf Herz und Nieren prüfen und z.B. auf ein bevorstehendes Vetting vorbereiten können. Unser umfassender Ansatz ermöglicht Ihnen, das volle Sicherheits- und Sparpotential von ECDIS und E-Navigation zu erschließen.