Beförderung gefährlicher Güter per Schiff

Einweisung in die Problematik bei der Durchführung von Gefahrguttransporten sowohl für Neueinsteiger als auch Auffrischung der Kenntnisse für Anwender.
 
Dauer / Verfügbarkeit:
Je nach Aufgabenstellung 1 oder 2 Tage / dauernd - auf Anfrage
 
Systeme:
IMDG-Software auf PC/Laptop
 
Bemerkung:
Die nationalen sowie die internationalen Vorschriften zur Durchführung eines Gefahrgut-Transportes sind einer schnellen Weiterentwicklung und Änderung unterworfen. Um bei der Durchführung eines Gefahrgut-Transportes nicht ins Hintertreffen zu geraten, ist eine Weiterbildung auf diesem Gebiet dringend geboten.Die Kurse werden sowohl in deutscher  als auch in englischer Sprache gehalten.
 
Bitte kontaktieren Sie uns.

PREIS & ZIEL-/GRUPPEN

(Bitte hier klicken)

ZERTIFIZIERUNG

(Bitte hier klicken)

Preis & Ziele

Offene Kurse
400 € pro Tag / p.P.
 
 
Ziele
Sichere Anwendung der zu beachtenden Vorschriften bei der Durchführung eines Gefahrgut Transportes per Seeschiff

Zielgruppe
- nautische Offiziere
- KapitäneBefrachter
- Beauftragte und sonstige verantwortliche Personen in Betrieben (Spediteure, Makler, Containerpacker)

Schließen
(Bitte hier klicken)

Termine

Diesen Kurs bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage an.

 

 

Bitte kontaktieren Sie uns.
 
 

 

Schließen
(Bitte hier klicken)

Informationen

Lehrmethode / Unterrichtsart
Seminar im Schlulungsraum

Eingangsvoraussetzungen

  • Computer-Grundkenntnisse
  • Angemessene Englischkenntnisse
  • Nationales Patent und/oder Seefahrtserfahrung
Gesetzliche Grundlagen
  • Gefahrgut Verordnung See
  • STCW 95
  • Gefahrgutbeauftragten Verordnung
  • International Maritime Dangerous Goods Code
  • CFR 49 (Gefahrgutrecht der USA – wichtig für Schiffe, die US Häfen anlaufen)
Inhalte
Vermittlung der relevanten Vorschriften sowohl nationaler als auch internationaler Art


Schließen
(Bitte hier klicken)